Skip to content

Das praxiserprobte und beliebte Original seit 2017

Online-Weiterbildung

„Eltern-Kind-Yoga“

„Eltern-Kind-Yoga“ by Andrea Helten

„Eltern-Kind-Yoga ist NICHT Kinderyoga und die Eltern machen mit. Eltern-Kind-Yoga ist NICHT Erwachsenen-Yoga und die Kinder machen mit.“

Andrea Helten

Möchtest du Eltern und Kinder auf der Basis von Yoga wieder mehr in Verbindung bringen?

Möchtest du berührende Stunden kreieren, die auch abseits der Yogamatte für Harmonie in der Familie sorgen?

Möchtest du Inhalte schaffen, bei denen sich Kinder UND Eltern abgeholt fühlen?

 

Du hast mindestens einmal innerlich „Ja“ gesagt. Prima! 

Doch richtig gute Eltern-Kind-Yogastunden zu kreieren, heißt mehr, als nur „bunte Inhalte“ zusammenzustellen.

Zwei Zielgruppen auf einer Matte – heißt: mehr als nur bewährte Kinderyoga-Inhalte wiederholen

Du möchtest beide Zielgruppen abholen. Auch die Erwachsenen sollen sich im Eltern-Kind-Yoga „gesehen“ fühlen.

Weniger Stress im Alltag, mehr Verbindung – aber wie sieht das konkret aus?

Du möchtest Angebote machen, um Inseln der Ruhe innerhalb des hektischen Familien-Alltag zu implementieren. Wie du dieses Bedürfnis smart in einem Eltern-Kind-Yoga Stundenkonzept abbildest, ist dir aber noch nicht so klar.

Inseln der Ruhe - auch für deine Familie

Bei anderen bleibst du ruhig – doch dein(e) Kind(er) weiß genau, wie es dich auf die Palme bringt! Du wünschst dir, dass eure Verbindung ein ganzes Leben lang stark sein wird. Ob Yoga hier helfen kann?

Was viele Kinderyogalehrer*innen im Eltern-Kind-Yoga leider falsch machen…

✘ Eltern-Kind-/Familien-Yogastunden nur auf den Inhalten vom Kinderyoga konzipieren

bei anderen schauen. Ein Meer an Materialien mag dich durch erste Eltern-Kind-Yoga-Stunden bringen. Leider schulen sie jedoch nicht dein Gefühl für deine individuellen Gruppen. Und auch dein eigenes kreatives Potential wird durch die Inhalte von anderen nicht geweckt.

✘ Den Fokus nur auf „bunte“ Partnerübungen und Yogaspiele legen, statt tiefer zu schauen. Gerade im Eltern-Kind-Yoga ist es wichtig, sich auch mit Aspekten moderner Pädagogik (z.B. Partizipation, Bindung, etc.) zu beschäftigen.

Hi, ich bin Andrea (Spitzname „Rocky“). Herzlich willkommen zum Abenteuer Eltern-Kind-Yoga!

Denn mein Leben hat sich durch Eltern-Kind-Yoga total verändert!

Mein Eltern-Kind-Yoga-Weg

Jahrelang war die wilde Boulevard-Medien-Welt mein Zuhause. Parties, Promis und Interviews – als TV-Redakteurin (Super RTL, MTV, VIVA) war ich an ein unstetes Leben gewöhnt.

Dann wurde ich schwanger und musste einige Gänge herunterfahren. Ich begann mit Yoga – und blieb dabei. Einige Jahre nach der Geburt bemerkte ich eine Veränderung: Meine Tochter kam immer öfter zu mir auf die Matte. Sie wollte mitmachen und auch selbst Yoga-Haltungen erfinden.

Ich realisierte: „Kinder sind natural born yogis!“

Diese Einsicht hat mein Leben verändert: Ich kündigte meinen MTV-Job und gab fortan Kinderyoga. Ich absolvierte einige Aus- und Weiterbildungen und lernte hauptsächlich durch regelmäßige Unterrichts-Praxis. Ich beobachtete, probierte, verwarf, lernte hinzu.

Der Rest ist schnell erzählt: 2017 veröffentlichte ich mit „Yoga für dich und dein Kind“ eins der ersten Eltern-Kind-Yogabücher in Deutschland. Parallel entstand die Ausbildung „Eltern-Kind-Yoga“ – zuerst als Präsenzausbildung, kurze Zeit später als Online-Weiterbildung.

Bislang haben schon über 500 begeisterte Teilnehmer*innen meine Teenyoga-Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen.

Mein Verhältnis zu meiner Tochter (die heute fast volljährig ist), ist innig und sehr tief verbunden. Auch wenn wir schwierige Phasen hatten – das gemeinsame Yoga-Praktizieren hat uns für immer geprägt.

 Eltern-Kind-Yoga rockt!

„Eltern-Kind-Yoga“ by Andrea Helten

„„Ich kann diese Weiterbildung zu 100% und von ganzem Herzen weiterempfehlen. Sie ist top strukturiert und organisiert. Ich erhielt irre viele Informationen, Impulse und Inputs, tolles Videomaterial, dass mir ganze 12 Monate zum immer wieder Nachschauen zur Verfügung steht sowie ein ergiebiges Handout! Ich freue mich auf meinen ersten Eltern-Kind-Kurs und fühle mich sehr gut darauf vorbereitet! Ilka, Teilnehmerin des achtwöchigen Gruppenprogramms „Eltern-Kind-Yoga“

Die Online Weiterbildung „Eltern-Kind-Yoga“ ist richtig für dich, wenn du:

Als Kinderyogalehrer*in (mit Basis-Ausbildung) auf der Suche nach einer praxiserprobten Methode bist, die moderne Pädagogik, Yoga und kreative Formen der Bewegung vereint.

Als Kinderyogalehrer*in (mit Basis-Ausbildung) neue Inhalte erlernen willst (und auch bewährte neu denken möchtest), um den zwei Zielgruppen Eltern und Kindern optimal und bedürfnisorientiert gerecht zu werden.

Als Kinderyogalehrer*in vermehrt Anfragen bekommst, ob du nicht auch Stunden für Familien anbieten kannst (und du spürst, dass das nicht die selben Inhalte sein können wie im Kinderyoga).

Als Yogalehrer*in Lust auf eine neue, spannende Zielgruppe hast. Eine, die auch dein eigenes Herz von der ersten Stunde an berührt. Denn durch die berührenden Angebote, die du deinen Familien machst, wirst du auch selbst berührt.

Als yogabegeisterte Mutter die Verbindung zum eigenen Kind intensivieren möchtest – und hierfür coole, praxiserprobte und undogmatische Ansätze suchst. Ansätze, die auf der Matte Spaß machen und auch im Alltag für mehr Entspannung sorgen.

Als Mensch auf der Suche nach einer sinnstiftenden Arbeit bist, die Frieden und Liebe in diesen unruhigen Zeiten vermittelt.

Eltern-Kind-Yoga: In acht Wochen zur/m richtig guten Familienyogalehrer*in

Anstatt dir nur feste Stundenbilder vorzusetzen, geht diese Online-Weiterbildung einen anderen Weg. Sie ermutigt dich dazu, deinen eigenen Stil zu finden. Denn du kannst nur das weitergeben, was du selbst verinnerlicht hast. Trau dich, dich als Lehrer-Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Logisch, es braucht auch praxiserprobtes Handwerk.

Ich arbeite seit fast zehn Jahren mit Eltern und Kindern (in meinen zweistündigen Workshops) und habe zwei Bücher zu diesem Thema verfasst. Mit meiner einzigartigen Rocky-Methode habe ich schon über 600 begeisterte Teilnehmerinnen der zertifizierten Weiterbildung “Eltern-Kind-Yoga” online und in Präsenz erfolgreich ausgebildet.

Deine Kinderyoga Weiterbildung: Online oder Offline?

Mehr über Vor- und Nachteile von Online und Präsenz Kursen!

Vier Bausteine bis zur genialen Eltern-Kind-Yogalehrenden – zusammengefasst zu EINER Methode: der Rocky-Methode

Eltern-Kind-Yoga

In der praxiserprobten Online-Weiterbildung Eltern-Kind-Yoga lernst du

Fundiertes Eltern-Kind-Yoga-Knowhow: Was ganzheitliche Yoga-Angebote für Familien tun können. Zum Beispiel: Wie aus bekannten Yogahaltungen mit Kreativität und Freude plötzlich zu neue Yogahaltungen entstehen – wenn zwei Menschen sie ausführen

Empathische Didaktik: Du bekommst Tipps, wie du zwei Zielgruppen mit unterschiedlichen Bedürfnissen optimal ansprichst

Wie du gängige Themen, aber auch kreative Rahmengeschichten yogisch und für Zwei übersetzt


Wie du eine coole Mischung aus Bewegung und Entspannung hinbekommst

Viel über Themen wie Resilienz, Bindung und Bedürfnisse von Familien

Verbindung zu DIR: Warum es wichtig ist, sich seine eigene Erziehung anzuschauen und was dies mit deiner Lehrer-Persönlichkeit zu tun hat.

Lebendige Kreativität: Wie du eigenen Stundenkonzepte entwirfst, die zu DIR und deinen Schüler*innen passen

Wie du Materialien und Musik optimal im Familienyoga einsetzt

Wie du ein*e richtig geniale*r und individuelle*r Eltern-Kind-Yogalehrer*in wirst! Nach der Weiterbildung bist du in der Lage, eigenständig Eltern-Kind-YogaStunden durchzuführen. Du kennst vielfältige Methoden und kannst auf die beiden Zielgruppen, individuell eingehen und Yoga vermitteln.

Eltern-Kind-Yoga – Auf einen Blick!

Schritt für Schritt gebe ich dir einen Fahrplan und vielfältige Optionen an die Hand, damit du für die reale Praxis bestmöglich mit „deinen“ Familien gerüstet bist!

so wenig Theorie wie nötig keine 08/15 Stundenbilder kein verklärter Blick auf Familienyoga

on-demand-lektionen

21 On-demand-Videolektionen

In ausführlichen Videos zeige ich dir in Theorie und Praxis, was ich unter gutem Eltern-Kind-Yoga verstehe. Alle Inhalte sind gut strukturiert nach meinen drei Bausteinen Loslassen -Verbinden – Stärken. Zusätzlich erwarten dich eine Menge Optionen zum kreativen Zusammenfügen deiner Stunden.

Intensive-Betreuungjpg

8 Wochen intensive Betreuung

Während der acht Wochen hast du die Möglichkeit, mir deine Fragen zu stellen: In der Gruppe, in den wöchentlichen Calls. So stellst du sicher, dass du alles richtig verstehst.

live-ist-live

Vier Live-Sessions

In insgesamt vier Calls gebe ich dir Beispiele aus meiner Eltern-Kind-Yoga-Praxis und wir schauen gemeinsam, wie du meine Learnings für deine eigenen Stunden nutzen kannst.

ExklusiveMaterialien

Materialien

Ein über 50-seitiges digitales Handbuch führt dich durch die Inhalte und gibt weiterführende Impulse, wie z.B. Texte zu moderner Pädagogik. Zusätzlich erwarten dich Downloads wie eine Phantasiereise, Spiele oder passende Übungen. Dadurch füllt sich deine Tool-Kiste.

exklussive-community

Exklusive Community

Profitiere von der Gemeinschaft der Gruppe. Stell deine Fragen, erhalte Impulse und komme durch die Aufgaben direkt ins Tun. Das ist Motivation pur!

Spezialthema-Angst

BONUS: Mom-Teen-Yoga

Im Bonus-Bereich wartet das Thema Mom-Teen-Yoga auf dich. Wie kann Eltern-Kind-Yoga aussehen, wenn das Kind bereits ein Teenager ist? Als mögliche Antwort findest du eine Praxis-Stunde sowie ein Stundenkonzept für einen zweistündigen Workshop.

Das erwartet dich konkret in „Eltern-Kind-Yoga“

EKY Modul 1

Modul 1

ONBOARDING: Handbuch – Einführung

Du lädst dein Handbuch herunter. Bevor wir ins Thema Eltern-Kind-Yoga einsteigen, wartet eine kleine Meditation auf dich. Zusätzlich klären wir die Einstiegs-Frage: Warum braucht es Eltern-Kind-Yoga?

EKY Modul 2

Modul 2

Fundiertes Eltern-Kind-Yoga-Knowhow, LOSLASSEN

Wir starten mit den Basics: Logistik, Stundenaufbau und dem ersten Baustein des Eltern-Kind-Yoga: Loslassen – im Praxis-Video und in einzelnen Übungen. Auch Spiele werden vermittelt. Außerdem schauen wir auf die Yogaphilosophie des Patanjali.
Hast du das achtwöchige Gruppenprogramm gebucht, teilst du deine Learnings in deiner Aufgabe 1 mit den anderen.

EKY Modul 3

Modul 3

Fundiertes Eltern-Kind-Yoga-Knowhow, VERBINDEN

Eine weitere Praxisstunde mit dem Schwerpunkt auf verbindenden Partnerübungen erwartet dich hier. Die passenden Übungen kannst du downloaden.

EKY Modul 4

Modul 4

Fundiertes Eltern-Kind-Yoga-Knowhow, STÄRKEN

Im letzten Baustein liegt der Fokus auf stärkenden Haltungen. Freu dich auf ein tolles Praxis-Video “Gefühle”, auf begleitende Übungen und das Stundenkonzept “Gefühle” zum Download.
Hast du das achtwöchige Gruppenprogramm gebucht, ist es am Ende des Moduls Zeit für Aufgabe 2. Diese teilst du mit der Gruppe.

EKY Modul 5

Modul 5

Empathische Didaktik

Wie hole ich Eltern ab, wie hole ich Kinder ab? In einer Eltern-Kind-Yoga-Stunde gilt es, beiden Interessengruppen attraktive Übungen und Angebote zu machen. Wie das geht, ist Thema des Moduls.

EKY Modul 6

Modul 6

Verbindung zu DIR

In diesem Modul schauen wir gemeinsam auf das Thema Bindung, Erziehung, Resilienz. Im dazugehörigen Arbeits-Blatt (zum Download) kannst du deine persönliche Haltung zu Kindern überprüfen.

EKY Modul 7

Modul 7

Lebendige Kreativität

Gelungene Stunden-Abschlüsse, die optimale Nutzung von Material, Tipps zum Thema Konzeption von Eltern-Kind-Yoga-Stunden ist Inhalt des Moduls. Nun geht es an die kreative Umsetzung und du entwickelst auf der Basis des Gelernten deine eigenen Stunden.
Hast du das achtwöchige Gruppenprogramm gebucht, teilst du deine Ergebnisse zu Aufgabe 3 mit den anderen.

EKY Modul 8

Modul 8

Bonus-Modul

Lust auf Geschenke? Im Bonus-Bereich wartet eine Mom-Teen-Yoga-Praxis-Einheit auf dich. Du erhältst Zugriff auf meine beliebte Teenyoga-Playlist mit fast 12 Stunden Laufzeit und Songs aus unterschiedlichen Genres zur Auswahl. PLUS: Ein Body-Scan als Vorlage zum Download.

Eltern-Kind-Yoga – Mit individuellem Einstieg ODER als Acht-Wochen-Kurs? Mit Zertifizierung oder ohne? Allein oder in einer festen Gruppe?

Das entscheidest DU!

BASIC-Variante: Selbstlernen

Video-Kurs: „Eltern-Kind-Yoga“ Video-Kurs (E-Learning) START: jederzeit

das achtwöchige Gruppen-Programm

Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe mit individueller Betreuung durch mich und wertvollem Austausch durch die Community

4 Gruppen-Calls während der acht Wochen per Zoom (Mittwochs um 20 Uhr) mit weiteren Impulsen von mir und der Möglichkeit, all deine Fragen zum Thema Eltern-Kind-Yoga zu stellen.

ZERTIFIZIERUNG: Die Weiterbildung gilt dann als bestanden, wenn die drei gestellten Aufgaben in Form und Inhalt qualitativ entsprechend erfolgreich in der Facebook-Gruppe hochgeladen wurden. Die Einreichung der Aufgaben ist die Voraussetzung zur Erteilung des Zertifikates.

das Kinderyoga Berlin Zertifikat per Post (über 20 Unterrichtseinheiten)

On-Demand Video-Kurs mit umfangreichem Video- und Arbeitsmaterial (über 20 Videos!) bei freier Zeiteinteilung

Die bewährte ROCKY-Methode: Vier Schritte, acht Module für deinen klar strukturierten Weg zum Familienyogalehrenden

ein umfangreiches Handbuch als PDF zum Download

BONUS-Bereich mit Mom-Teen-Praxis-Stunde und passendem ausgearbeitetem Workshop-Konzept

einen 12-monatiger Zugang zu allen Inhalten

die Kinderyoga Berlin Teilnahmebescheinigung zum Download (über 15 Unterrichtseinheiten)

359 Euro

(inkl. MwSt.)

PREMIUM-Variante: Gruppen-Programm

Video-Kurs: „Eltern-Kind-Yoga“ Video-Kurs (E-Learning PLUS Community) START: 17. April 2024

das achtwöchige Gruppen-Programm

Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe mit individueller Betreuung durch mich und wertvollem Austausch durch die Community

4 Gruppen-Calls während der acht Wochen per Zoom (Mittwochs um 20 Uhr) mit weiteren Impulsen von mir und der Möglichkeit, all deine Fragen zum Thema Eltern-Kind-Yoga zu stellen.

ZERTIFIZIERUNG: Die Weiterbildung gilt dann als bestanden, wenn die drei gestellten Aufgaben in Form und Inhalt qualitativ entsprechend erfolgreich in der Facebook-Gruppe hochgeladen wurden. Die Einreichung der Aufgaben ist die Voraussetzung zur Erteilung des Zertifikates.

das Kinderyoga Berlin Zertifikat per Post (über 20 Unterrichtseinheiten)

On-Demand Video-Kurs mit umfangreichem Video- und Arbeitsmaterial (über 20 Videos!) bei freier Zeiteinteilung

Die bewährte ROCKY-Methode: Vier Schritte, acht Module für deinen klar strukturierten Weg zum Teenyogalehrenden

ein umfangreiches Handbuch als PDF zum Download

BONUS-Bereich mit Mom-Teen-Praxis-Stunde und passendem ausgearbeitetem Workshop-Konzept

einen 12-monatiger Zugang zu allen Inhalten

Frühbucher 499 Euro* statt regulär 549 Euro

(inkl. MwSt.)

*Frühbucher gilt bis 11. April. Wenn du bereits einmal eine meiner eigenen Online-Weiterbildungen (Teenyoga, Kreativer Kinderyoga oder Yoga im Kindergarten) gebucht hast, so gewähre ich dir 5% Treue-Rabatt auf die Buchung. Schreib mir eine mail an mail@kinderyogaberlin.com

Optional: Zertifizierungs-Coaching 

separat zum Video-Kurs dazubuchbar

60 Minuten Live per Zoom und 1:1, um all deine Fragen zum Eltern-Kind-Yoga, zum Videokurs und darüber hinaus zu klären

individuelles Coaching zur Stärkung deiner Lehr-Persönlichkeit

Nutze die Möglichkeit, eine kleine Lehrprobe digital abzulegen (ca. 10 Minuten) und qualifiziertes Feedback von Andrea zu erhalten

Video-Aufzeichnung des Coachings

das Kinderyoga Berlin Zertifikat per Post nach Hause (über 20 Unterrichtseinheiten)

109 Euro*

*Tipp: Buche das Coaching gleich mit deinem Video-Paket  und spare! Du siehst den vergünstigten Paket-Preis, wenn du beim Video-Kurs im Kassenbereich bist. Preis inkl. MwSt.

Hier beantworte ich deine Fragen!

Meinungen

„Andrea hat viel Erfahrung im Eltern-Kind-Yoga und vermittelt diese leicht und undogmatisch.“

„Der Kurs ist eine super Ergänzung zu deinem Buch. Jetzt fühle ich mich sicher, eigene Eltern-Kind-Kurse anzubieten. Danke dir!“

Ich kann diese Weiterbildung zu 100% und von ganzem Herzen weiterempfehlen. Sie ist top strukturiert und organisiert.

Ich erhielt irre viele Informationen, Impulse und Inputs, tolles Videomaterial, dass mir ganze 12 Monate zum immer wieder Nachschauen zur Verfügung steht sowie ein ergiebiges Handout! 

Ich freue mich auf meinen ersten Eltern-Kind-Kurs und fühle mich sehr gut darauf vorbereitet!

Ilka Krämer von www.Kinderyoga-Kunterbunt.de

Falls Ihr wie ich aus dem Erwachsenen-Yogalehrerdasein kommt:

Traut Euch ins Eltern-Kind-Yoga! 

Ihr bekommt bei Andrea alles an die Hand, was Ihr braucht, den Rest bringt Ihr sowieso schon mit. Danke, liebe Rocky, für Deine herzliche & motivierende Art, die auch online überall durchblitzt. 

Georgia Herrchen von „Alles ist Yoga“

Entdecke meine anderen Online-Weiterbildungen

Kreativer Kinderyoga

Kreativer Kinderyoga heißt für mich: Im Moment sein. Mit den Kindern, ohne viel Material. Aus dem Bauch heraus entscheiden: Was brauchen die Kinder jetzt? 

Im Video-Kurs bekommst du das Rüstzeug dazu!

Yoga im Kindergarten

Mein Video-Kurs extra für Erzieher*innen!

Lerne in dieser Fortbildung, wie du mit viel Freude und Leichtigkeit mit Kindern zwischen zwei und sechs Jahren Kinderyoga-Einheiten konzipierst und hältst.

Teen-Yoga

Möchtest du modernen Teen-Yoga unterrichten lernen? Dann ist die Online Weiterbildung Kinderyoga „Yoga für Teen(girls) – Stay strong shine on“ genau richtig für dich!

Teenyoga – modern, auf Augenhöhe, an die Wirklichkeit der Jugendlichen von heute angepasst. Eine berührende Reise – auch für dich als Teilnehmer*in!

Andrea Helten © Gersin Livia Paya

Namaste, ich bin Andrea!

„Ich folge dem Weg meines Herzens. Und ich freue mich, wenn dieser Weg bewegend ist, wenn er rockt.“ –
Lass mich dir zeigen, was ich unter gutem Kinderyoga verstehe!

Andrea Helten © Gersin Livia Paya

Nimm gern Kontakt mit mir auf!

Du willst mit mir arbeiten? Du hast Fragen? Du möchtest mehr über meine Angebote wissen? Du möchtest einfach mal so „Hallo“ sagen? Nimm gern Kontakt auf – am besten über mein Kontakt-Formular – oder auch per mail: mail(at)andreahelten.de

Gratis für dich: 5 schnelle SOS-Übungen

Wir alle kennen stressige Tage. Umso wichtiger ist es, sich mit schnellen Übungen aus dem Yoga & der Achtsamkeit kleine Inseln der Ruhe zu verschaffen. Lade dir mein 18-seitiges E-Book jetzt herunter, und dann: Einatmen. Ausatmen. Entspannen.