Weiterbildungen

Gern gebe ich mein langjähriges Wissen im Bereich Kinderyoga in Weiterbildungen weiter.

Eltern-Kind Yoga-Lehrerausbildung 2019

“Yoga für dich und dein Kind” – Die Ausbildung für den Bereich Familienyoga!

7./8. September (Teil 1) und 21./22. September (Teil 2) 2019

Sa: 9:30 Uhr – 18 Uhr, So: 9:00 Uhr – 16 Uhr

Ort: Shiatsu-Zentrum Berlin, Oranienstr. 163, 10969 Berlin

Die Nachfrage nach Eltern-Kind-Yoga-Kursen und Familien-Yoga ist groß. Doch wie leite ich eine Gruppe von Eltern und Kindern gemeinsam an? Was ist der Unterschied zum Kinderyoga? Wie wirkt sich gemeinames Üben auf das Verhältnis von Eltern und Kindern abseits der Matte aus?

In dieser Ausbildung, die im September in Berlin an zwei Wochenenden stattfindet, bekommst du das Rüstzeug in Theorie und Praxis, selbst Eltern-Kind-Yoga-Kurse zu unterrichten.

Inhaltlich geht es unter anderem um (Auszug, Änderungen vorbehalten):

  • Familie heute – moderne Eltern-Kind-Pädagogik
  • Die Entwicklung des Kindes
  • Deine Rolle als Lehrer
  • Yoga-Philosophie
  • Yoga mit Babies und Kleinkindern
  • Yoga mit Kindern
  • erfahrbare Anatomie
  • Die drei Bausteine des Eltern-Kind-Yoga von Kinderyoga Berlin
  • Vermittlung von Musterstunden
  • Spiele und Massagen
  • AcroYoga-Elemente beim Eltern-Kind-Yoga

Experten aus angewandter Anatomie, Yoga mit Babies und AcroYoga speziell für Familien werden als Gastdozenten die Ausbildung bereichern. Die Ausbildung wird mit einer Lehrprobe abgeschlossen, so dass du am Ende der Ausbildung eigenständig Eltern-Kind-Yoga-Gruppen anleiten kannst. Außerdem bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, bei meinen Eltern-Kind-Yoga-Workshops zu hospitieren.

Inklusive begleitendem Skript und Zertifikat von Kinderyoga Berlin.

Das Zertifikat wird nach vollständiger Teilnahme der Ausbildung und der absolvierten Lehrprobe ausgehändigt.

Die Experten (Änderungen vorbehalten)

  • Ausbildungsleitung: Andrea Helten, Yogalehrerin für Erwachsene und Kinder (KYA), Autorin von “Yoga für dich und dein Kind”, Journalistin. Andrea gibt Weiterbildungen und Seminare zum Thema Eltern-Kind-Yoga und Kinderyoga im Kindergarten. Mehr über mich findest du hier.

 

  • (tbc) Erfahrbare Anatomie von Kindern: Heike Kuhlmann. Heike ist Tänzerin, Choreografin und Somatic Movement Educator. Sie hat einen Master in Performance Studies und arbeitet schwerpunktmäßig mit Body Mind Centering, Authentic Movement und Somatischer Bewegungsforschung. An der Somatischen Akademie gibt heike Fortbildungen zum Thema “Somatische Begleitung und Arbeit mit Kindern”. Mehr zu Heike findest du auf ihrer Website.
  • (tbc) Yoga mit Babies und Kleinkindern: Kathrin Mechkat ist Yogalehrerin, Mama und Journalistin aus Hamburg. Sie hat sich bei Spirit Yoga in den Bereichen Pre- und Postnatal-Yoga-Lehrerin ausbilden lassen und zusätzlich bei Thomas Bannenberg eine Kinderyoga-Ausbildung absolviert. Ihr Fokus: Die Unterstützung von Schwangeren und jungen Müttern. Kathrin gibt Yogakurse für Babies und Kinder. Auf ihrem wunderbaren Blog Momazing.de schreibt sie regelmäßig über Themen wie Schwangerschaft, Beckenboden und Yoga.
  • (tbc) AcroYoga für Familien: Cecilie Hyltén-Cavallius. Die Kopenhagenerin ist Physiotherapeutin, ThaiYoga-Expertin und AcroYoga-Lehrerin. Ihr Spezialgebiet ist es, AcroYoga-Elemente in Familienkursen zu etablieren. Das gemeinsame Fliegen stärkt das Vertrauen, so ihr Credo. Cecilie gibt Workshops, in Dänemark, Schweden und in der Yogibar in Berlin. Ihre Website findest du hier.

 

Die Ausbildung eignet sich für Yogalehrer, zur Vertiefung und Spezialisierung von Kinderyogalehrern, für Erzieher und alle, die gern mit Familien arbeiten. Du solltest mindestens 6 Monate eigene und regelmäßige Yoga-Praxis mitbringen.

Mindestteilnehmerzahl: 6

maximale Teilnehmerzahl: 15

Die Ausbildung umfasst ca 45 Unterrichtseinheiten (38 UE plus 7 UE in Eigenarbeit)

Preis: 649 Euro, Early Bird (bis 15.4.2019) 600 Euro (inkl. Skript und Zertifikat)

Bitte beachte, dass die Anmeldung verbindlich ist. Das heißt, dass du ein Anrecht auf deinen Platz hast und ich ein Anrecht auf den fälligen Rechnungsbetrag. Bei Buchung ist der komplette Betrag von 649,00 Euro bzw. 600,00 Euro sofort fällig. Wenn du eine Ratenzahlung bevorzugst, sprich mich gern an.  Alle weiteren Geschäftsbedingungen und Stornierungsmöglichkeiten kannst du hier einsehen.

Für Teilnehmer außerhalb Berlins besteht die Möglichkeit, gegen einen kleinen Betrag in den Räumen des Shiatsu-Zentrums im Herzen von Kreuzberg zu übernachten.

Du hast noch Fragen zur Ausbildung? : mail@kinderyogaberlin.com

 

 

Grundkurs “Kinderyoga im Kindergarten”

8.12.2018, 9:30 – 15 Uhr (inkl. Mittagspause)

Ort: BiSee YogaBizetstr. 43, 13088 Weißensee

“Kann man mit Dreijährigen Yoga praktizieren?” “Was muss ich beachten, wenn ich kleinen Kindern Yogahaltungen vermittle?” “Können schon Kindergarten-Kinder meditieren lernen?”

Dauer: 4,5 h

Eine effiziente Fortbildung, die sowohl einen kleinen philosophischen Hintergrund bietet, als auch vielseitiges, praktisches Wissen vermittelt. Die Teilnehmer können nach dem Grundkurs-Workshop eigenständig kleine Yoga-Einheiten in Kindergärten durchführen.

Inhaltlich geht es unter anderem um:

  • Didaktischen Aufbau einer Yogastunde und Vorbereitungen
  • Vermittlung der wichtigsten Yogapositionen im Kinderyoga
  • Vermittlung von Musterstunden

Dieser Grundkurs ist geeignet für Kindergartenerzieher(innen) mit wenig bis keiner Yoga-Vorerfahrung. Bei Abschluss erstelle ich eine Teilnahmebescheinigung.

Mindestteilnehmerzahl: 6.

Termine für Grundkurs “Kinderyoga im Kindergarten”

8.12.2018

Preis und mehr Infos: mail@kinderyogaberlin.com

Bitte beachte vorab die AGBs, die im Falle einer Stornierung der Weiterbildung greifen.

Individuelle Termine für Gruppen nach Absprache

 

 

Grundkurs “Eltern-Kind-Yoga” 

wieder im Frühjahr 2019

“Wie kann ich mich über Yoga mit meinem Kind verbinden? “Was ist der Unterschied zwischen Yoga mit Kindern und Eltern-Kind-Yoga?” “Welche Struktur kann eine sinnvoll aufgebaute Eltern-Kind-Yoga-Stunde haben?”

Dauer: 4,5 h

Eine gemeinsame Zeit auf der Yogamatte kann auch den stressigen Alltag in der Familie nachhaltig verändern. In diesem Crash-Kurs werden viele praktische Beispiele vermittelt, wie Eltern und Kinder mit viel Freude Yoga gemeinsam erleben können. Am Ende sind die Teilnehmer des Grundkurses in der Lage, erste eigene Eltern-Kind-Yoga-Kurse zu unterrichten.

Inhalte (Auszug):

  • Die Vorteile von Eltern-Kind-Yoga
  • Aufbau einer Eltern-Kind-Yoga-Stunde nach dem Baukasten-Prinzip gemäß meines Buches “Yoga für dich und dein Kind”
  • Yoga erleben: Eltern-Kind-Yoga praktisch

Die Weiterbildung richtet sich vornehmlich an Kinderyoga-Lehrer(innen), Yogalehrer(innen) und interessierte Eltern mit geringer Yoga-Erfahrung. Bei Abschluss erstelle ich eine Teilnahmebescheinigung.

Mindestteilnehmerzahl: 6.

Termine für Grundkurs “Eltern-Kind-Yoga”

Frühjahr 2019

Preis und mehr Infos: mail@kinderyogaberlin.com