Yogaspray Little Om von aetherio und Momazing

 

Aromatherapie ist in der Yogaszene derzeit sehr angesagt. Kein Wunder, denn erlesene Öle wie Rose oder Lavendel können die eigene Yogapraxis wunderbar intensivieren. Schließlich ist unsere Nase bei jeder Asana dabei – und nimmt über Millionen Riechzellen (rund 30 Millionen, um genau zu sein) den Duft als elektrischen Impuls wahr. Egal, ob du im Krieger 2 verharrst oder im Balasana (Kind) pausierst – dank zauberhafter Aromaöle kommen wir so manches Mal beim Yoga unserem eigenen Ich noch etwas näher.

Sind Aromaöle auch geeignet für Kinder? Die Antwort ist “Ja”, aber sie müssen natürlich geringer dosiert werden. Und nicht jedes Öl ist bei jedem Kind gleich verträglich. Wie gut, dass es Bettina von aetherio gibt. Die studierte Biochemikerin entwickelt in ihrer “Aromanufaktur” im schönen Heidelberg eigene bio Sprays. Und hat sich auf Aromatherapie-Produkte für kleine Menschen spezialisiert: Sie nutzt ausschließlich hochwertige ätherische Öle aus biologischem Anbau und einen sehr sanften Emulgator. Noch dazu werden die bio Sprays, die ihre Aromanufaktur verlassen, kinderfreundlich gering dosiert. Wie zum Beispiel das witzige Kids Monsterspray.

 

Das neue Yogaspray Little Om von aetherio und Momazing

Das neue Mama Baby Yogaspray Little Om von aetherio ist in Kooperation mit Momazing entstanden, Deutschlands führendem Blog in Sachen Schwangerschaft, Mamasein und Yoga. Hinter Momazing steht die Prä- und Postnatal-Yogalehrerin und Journalistin Kathrin Mechkat. Und sie weiß beruflich und privat (sie hat zwei kleine Kids) ziemlich genau, welche Aromaöle die Mini-Yoginis kuschelig schön finden. Spritzig-frische Zitrone und beruhigend-entkrampfende Myrte sind somit die Inhaltsstoffe von Little Om.

 

Wie du das sanfte Spray Little Om anwenden kannst

Little Om ist geeignet für Babies sowie kleine und große Kids – und natürlich auch ausgleichend für Yoga-Mamas. Egal, ob gemeinsam oder allein auf der Matte oder im stressigen Alltag: Little Om entfaltet jede Menge Entspannung und stärkende Kraft.

Kinderyoga Berlin hat Little Om natürlich gleich mehrfach getestet: Auf die Yogamatten zu Beginn unserer Kinderyogastunden gesprüht, kommen die Kinder in der Haltung “Kind” ganz wunderbar bei sich an. Auch beim Eltern-Kind-Yoga entfaltet Little Om eine frische Atmosphäre – und kann sogar aktiv in die Rahmenhandlung eingebaut werden (etwa, wenn wir uns gemeinsam in einen Zitronenbaum verwandeln). Mein Alltags-Tipp zur Verwendung von Little Om: Zitrone und Myrte eignen sich ideal zur Auto-Erfrischung. Einfach eine hölzerne Wäscheklammer mit Little Om besprühen und in die Lüftungsspalten des Autos klemmen. Lüftung an – und Little Om verteilt sein Aroma im Wageninnern. 🙂

Hier könnt ihr Little Om bestellen!

Danke für die Bereitstellung des Sprays für diese Rezension.